Am Sonntag, dem 2. November, hielt der Stamm Nelson Mandela seine jährliche Stammesversammlung im Gemeindehaus Herz Jesu in Halstenbek ab.

Dabei war auch die neue Pfadfindergruppe aus Pinneberg, mit der wir eine Stammesgemeinschaft gegründet haben unter dem Motto: Ein Stamm = zwei Standorte. Jeder Standort soll seine eigene Identität finden oder weiterentwickeln.

Nach der Begrüßung der Gäste (die Eltern waren auch eingeladen) und Pfadfinder wurde dem Vorstand durch den Kassenprüfer die korrekte Führung der Kasse bescheinigt und der Vorstand wurde entlastet. Bei der anschließend durchgeführten Neuwahl wurde Susanne Meyer-Schultes als neues Mitglied des Vorstandes einstimmig gewählt! Bei Sylvia, die dieses Amt vorher ausgeübt hat, möchten wir uns recht herzlich bedanken. Sie hat uns nicht nur viel Schreibkram abgenommen, auf vielen Wochenendaktionen oder Abendterminen begleitet. Sie war und ist uns immer ein wichtiger Ansprechpartner. Sie bleibt dem Stamm weiterhin als freie Mitarbeiterin erhalten.

Der neue Vorstand der Pfadfinder Halstenbek Stamm Nelson Mandela setzt sich aus: Susanne Meyer-Schultes, Mareike Thaether (Kuratin) und Fritz Peters zusammen.

Mit einem zünftigen Grillabend klang die Stammesversammlung aus.